A- A A+

Kochbuch 7T 2007

Die 7S und 7T Klassen des Borg Monsbergergasse haben sich im Fach Bildnerische Erziehung dazu entschlossen ein Buch zu machen, um sich näher mit dem Thema "Layout" auseinanderzusetzen.

Einer der ersten Arbeitsschritte war es, einen passenden Namen für ein Kochbuch zu finden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten einigte man sich auf den Namen "Schluss mit Fast Food, selbst is(s)t der Schüler". Die Schüler entwarfen verschiedene Layouts und man einigte sich bald auf einen passenden Vorschlag.

Danach begann sofort die Suche nach schnellen und günstigen Rezepten.

Zwischendurch machte man einige Fotos, von der Zubereitung der Speisen, die dann mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet wurden. Als einer der letzten Schritte wurden die Rezepte und Bilder zu einem Layout vereint und schließlich das Kochbuch gedruckt.

Heiko Juritsch (7S) und Matthias Pusnik (7T)