A- A A+

Papier - Ökopark Hartberg

Exkursion „Papier“ (Ökopark-Hartberg) und Gironcolimuseum (Herberstein)am 8. November 2004 mit den Klassen: 5A, 5B, 5D und 6B und den Professor/innen Baumung, Blaschke und Gschiel-Lampert.

Im Ökopark Hartberg stand der Besuch der Ausstellung „Papier" auf dem Programm. Eingeteilt in zwei Gruppen erhielten wir Informationen über die Herstellung des Papiers, den Buchdruck, die industrielle Verarbeitung und Verwendung des Papiers in der heutigen Zeit.In einem Workshop konnten die SchülerInnen selbst Papier„schöpfen" und mit einer Tiefdruckpresse einen vorgefertigten „Tiefdruck" drucken.

Im Tierpark Herberstein stand der Besuch des neu eröffneten Gironcolimuseums auf dem Programm. Die SchülerInnen erhielten Arbeitsaufträge und beschäftigten sich sehr intensiv mit den Skulpturen von Gironcoli und fertigten auch einige Skizzen an.