Fläche Körper Raum

Fläche Körper Raum

Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit Textilien, beschäftigte sich die 6.DB Klasse im Unterrichtsgegenstand BGW mit dem Thema "Rauminstallationen". Inspiriert von den im Unterricht gezeigten Beispielen künstlerischer Konzepte, begannen die Schüler, mit in Streifen geschnittene Planen, zu experimentieren. Ziel war es, raumbildende Objekte, textile Verflechtungen, Gewebestrukturen und Verdichtungen herzustellen.
Für die von den Schülern erarbeiteten Plastiken, wurden Orte in der Schule gesucht, um diese als Rauminstallationen temporär zu montieren. Trotzdem die räumlichen Veränderungen durch die Installationen nur minimal waren, erfuhren die Betrachter eine Verstörung und erlebten den Schulraum dadurch neu.

Date

13. Februar 2020

Tags

Unterrichtsbeispiele